ARBEIT, ARBEIT, ARBEIT!

Weil ich bei der Personalsuche Zeit und Geld sparen will.


Sie sind hier: Jobs weltweit | Österreich | Hilfe

Hilfe für Bewerber (Ich suche Arbeit)

Hilfe für Stellenanbieter (Ich suche Mitarbeiter)

Ist Gigajob kostenlos?
Ja, Stellenanbieter können Gigajob komplett kostenlos nutzen. Sie dürfen kostenlos Stellenanzeigen aufgeben, Bewerber suchen und Kontakt aufnehmen, allerdings in begrenztem Umfang. Wenn Sie Gigajob professionell nutzen, empfehlen wir Ihnen deshalb die kostenpflichtige geprüfte Mitgliedschaft. Als geprüftes Mitglied dürfen Sie unter anderem mehr Bewerber kontaktieren und Ihre Anzeige wird besser gefunden. Darüber hinaus gibt es bei Gigajob lohnende Firmen-Angebote zur Optimierung Ihrer Bewerberkontakte. Zur Übersicht.
Ich bin neu bei Gigajob - wie kann ich mich kostenlos anmelden?
Einfach rechts oben auf „Anmelden“ klicken, das Formular ausfüllen und abschicken. Sie erhalten nun eine E-Mail mit Bestätigungslink zum Anklicken - fertig.
Wie funktioniert Gigajob für Stellenanbieter?
Nach der kostenlosen Anmeldung geben Sie gratis alle Ihre Stellenangebote auf. Bewerber werden Ihre Anzeigen ab sofort bei Gigajob finden.
Jetzt kostenlos Stellenangebote aufgeben.
Tipp: So steigern Sie Ihre Bewerberkontakte:
Mit Hilfe der geprüften Mitgliedschaft und weiteren attraktiven Kooperationsmöglichkeiten können Sie Ihre Erfolgsquote deutlich erhöhen. Zur Übersicht.
Wie finde ich Bewerberprofile (Anzeigen von Jobsuchenden)?
Bewerberprofile finden Sie mit der Suchfunktion oben auf der Startseite. Bei „Was?“ geben Sie den Job ein, den Sie anbieten, und bei „Wo?“ den Ort. Nur noch auf „Mitarbeiter finden“ klicken, und schon bekommen Sie alle Bewerberprofile für Ihre Suche angezeigt. Zur Suchfunktion
Wie nehme ich mit einem Bewerber Kontakt auf?
Klicken Sie in der Stellenanzeige auf den Button „Kontakt aufnehmen“. Jetzt können Sie dem Bewerber ein passendes Stellenangebot und eine Nachricht schicken. Der Bewerber hat nun Ihre Kontaktdaten und kann sich per E-Mail bei Ihnen melden.
Ich habe einen Bewerber kontaktiert, wie geht es weiter?
Der Bewerber hat von Gigajob eine E-Mail mit Ihrem Stellenangebot und Ihren Kontaktdaten erhalten. Er kann sich ab sofort per E-Mail bei Ihnen melden.
Tipp: Leider reagieren viele Jobsuchende nicht oder sehr spät auf Angebote.
Kontaktieren Sie deshalb möglichst viele interessante Bewerber, anstatt sich auf einen bestimmten Kandidaten festzulegen. Dadurch erhöhen Sie Ihre Erfolgsquote.
Wie finde ich noch schneller passende Anzeigen?
Gigajob hält einige kostenlose Extras bereit:

Kostenlose E-Mail-Benachrichtigung
Füllen Sie oben die Felder "Was?" (z.B. "Bäcker") und "Wo?" (z.B. Berlin) aus und klicken Sie auf "Bewerber finden". Nun finden Sie über und unter den Treffern einen Link, der sich "Suche speichern" nennt. Ein Klick auf diesen Link - und schon ist Ihre Suche gespeichert. Wir schicken Ihnen nun regelmäßig und gratis passende Bewerberprofile zu.

Merkliste anlegen
Sie können interessante Bewerberprofile in Ihrer Merkliste sammeln, um sie später zu kontaktieren. Klicken Sie hierzu auf den Link "merken" in den Suchergebnissen oder in der entsprechenden Stellenanzeige. Ihre Merkliste finden Sie im Menüpunkt „Mein Gigajob“ rechts oben auf jeder Gigajob-Seite.

Ihre Suchen
Sie möchten sehen, welche Suchen Sie bei Gigajob bereits durchgeführt haben? Dann klicken Sie oben rechts im Hauptmenü bei "Mein Gigajob" auf den Link "Vorherige Suchen".

Angesehene Anzeigen
Sie möchten sehen, welche Bewerberprofile Sie sich bei Gigajob bereits angeschaut haben? Dann klicken Sie oben rechts im Hauptmenü bei "Mein Gigajob" auf den Link "Angesehene Anzeigen".

Kontaktierte Anzeigen
Sie möchten sehen, welche Bewerber Sie bei Gigajob bereits kontaktiert haben? Dann klicken Sie oben rechts bei "Mein Gigajob" auf den Link "Kontaktierte Anzeigen".
Wie lautet nochmal mein Passwort?
Bitte rechts oben auf "Einloggen" klicken. Dann Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf "Abschicken" klicken. Sie erhalten nun eine E-Mail mit Passwort-Link zugesandt und können sich ein neues Passwort vergeben. Wichtig: Der Passwort-Link in der E-Mail ist 2 Stunden gültig, danach muss eine neue E-Mail angefordert werden.
Die angeforderte Passwort-E-Mail kommt nicht an. Was kann ich tun?
Zur Sicherheit einfach die Prozedur wiederholen: Nochmal auf "Einloggen" klicken, nochmal Ihre E-Mail-Adresse eingeben und dann auf "Abschicken" klicken. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse dabei ohne Tippfehler eingeben. Jetzt sollten Sie die E-Mail mit dem Passwort-Link erhalten. Es kann aber auch sein, dass Sie einen E-Mail-Account mit aggressivem Spamfilter benutzen, der die für Sie bestimmte E-Mail abfängt. In diesem Fall können Sie unseren Service nur benutzen, wenn Sie die betreffenden Einstellungen ändern oder einen anderen E-Mail-Account verwenden.
Wie kann ich meine Zugangsdaten (Passwort/E-Mail-Adresse) ändern?
Oben auf jeder Seite finden Sie das Gigajob-Hauptmenü. Klicken Sie auf den Link "Einstellungen" im Absatz "Mein Gigajob“. Auf dieser Seite können Sie das Passwort oder Ihre E-Mail-Adresse ändern. Sie müssen dafür natürlich eingeloggt sein.
Wie kann ich mich von Gigajob endgültig abmelden?
Klicken Sie oben im Hauptmenü auf „Mein Gigajob“ und dann auf „Meine Einstellungen“.
Hier finden Sie den Link "Gigajob-Mitgliedschaft endgültig beenden".
Achtung: Wenn Sie sich von Gigajob abmelden, können Sie sich nicht mehr einloggen. Ihre eingegebenen Daten und Anzeigen gehen unwiederbringlich verloren.

ICH HABE ALLES GELESEN, ABER . . .

... die Antwort auf meine Frage war nicht dabei.
Schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Das Gigajob-Team hilft Ihnen gerne weiter.
... ich habe einen Fehler entdeckt.
Wir arbeiten ständig an Gigajob und versuchen, die Website zu verbessern. Deshalb freuen wir uns über jeden guten Hinweis. Weiter.
... ich habe einen Verbesserungsvorschlag.
Wir haben zwar eine lange To-Do- Liste, aber wir freuen uns natürlich, wenn unsere Nutzer mitdenken und helfen, Gigajob noch besser zu machen! Verbesserungsvorschlag zuschicken

 
 

FAQKontakt-
formular
 
Um Gigajob besser nutzen zu können, müssen Sie sich Das ist garantiert kostenlos für Sie!